www.LINKE
KRITIK.de
H O M E
VEREIN für POLITISCHE BILDUNG, LINKE KRITIK und KOMMUNIKATION
Zeitschriften– AKTUELL JAHRGÄNGE STICHWORTE
Volltext-SUCHE Projekt-WEGEMARKEN Lektuereliste
Politische Berichte Gemeinsame Beilage 1984-87 Linke-ArGe-Rundschreiben Linkekritik-Ergeb. u . Mat. THEMENHEFTE
www.linkekritik.de/fileadmin/pb2020/pb20-04-i.pdf Link zur Fundstelle im PDF-Dokumentvom 14. 08. 2020 ,
pb20-04-30-kalenderblatt-1833-slavery-abolition-act-detscher-burckhardt Zurück zur Fundstelle unter (⯈ JAHRGÄNGE bzw. ⯈ STICHWORTE).

Stichworte: • 2020 •  Bader-Zaar, Brigitte •  Burkhardt, Barbara •  Detscher, Eva

Eva Detscher, Barbara Burckhardt, PB04/2020, S.30 Kalenderblatt 26. Juli* 1833 Britisches Empire. Der Slavery Abolition Act des britischen Parlaments 1833 – Ergebnis eines langwierigen Kampfes 01 dok: Birgitta Baader-Zaar über die Rolle der Quäker für die Abschaffung von Sklavenhandel und Sklaverei 02 The Slave Ship – Gemälde von William Turner (Barbara Burckhardt)

Letzte Bearbeitung: 14. 08. 2020