www.LINKE
KRITIK.de
H O M E
VEREIN für POLITISCHE BILDUNG, LINKE KRITIK und KOMMUNIKATION
Zeitschriften– AKTUELL JAHRGÄNGE STICHWORTE
Volltext-SUCHE Projekt-WEGEMARKEN Lektuereliste
Politische Berichte Gemeinsame Beilage 1984-87 Linke-ArGe-Rundschreiben Linkekritik-Ergeb. u . Mat. THEMENHEFTE

VEREIN FÜR POLITISCHE BILDUNG, LINKE KRITIK und KOMMUNIKATION
online-archiv www.linkekritik.de. – Originale einzusehen im Archiv der RLS.

Jakub Kus, PB04/2021, S.09 Polens nationaler Wiederaufbauplan – viele Fragen, wenig Antworte. Der Nationale Plan für den Wiederaufbau Polens (NPP) soll die Grundlage für die polnischen Ausgaben aus dem Wiederaufbaufonds bilden. Die polnische Regierung hat den vollen Betrag an Zuschüssen und 12,1 Milliarden Euro an Darlehen beantragt. Die polnischen Selbstverwaltungen werden der Regierung eine weitreichende Zentralisierung der Mittel vor. Außerdem ist das Problem der Rechtsstaatlichkeit nicht gelöst.

STICHWORTE: EU-Kommission• Kus, Jakub A. • Pandemie• Polen
QUELLE(PDF):
www.linkekritik.de/fileadmin/pb2021/pb21-04-i.pdf
publiziert am: 4. 08. 2021, Katalogeintrag bearbeitet am: 4. 08. 2021 von: ⯈Zurück zum Bereich (⯈ JAHRGÄNGE bzw. ⯈ STICHWORTE). 09-polens-wiederaufbauplan-kus
⯈Anzeige sämtlicher zu dieer Publikation bereits angelegte Katalogeinträge: Politische Berichte Nr. 04/2021