www.LINKE
KRITIK.de
H O M E
VEREIN für POLITISCHE BILDUNG, LINKE KRITIK und KOMMUNIKATION
Zeitschriften AKTUELL Gesammelte Jahrgänge Redaktions-Werkstatt
Projekt-WEGEMARKEN SUCHEN ⯈Lektuereliste
Aut./Sachgeb.(Alle Texte) PB häufig genutzte Quellen Aut./Sachgeb.(Nur ArGe-Texte)
Kategorie unten auswählen.
(n)=Anzahl der Treffer
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A-Z
Sämtliche Treffer sind im Fenster unten sichtbar.
88 Ausgaben
Auswahl: KLICK
Dokument vom.: 21. 03. 2014 | Archiviert am: 21. 03. 2014 |

2014-03-20_Bürgel_Kommunalwahl Türkei

Rudolf Bürgel, in: PB03/2014 S.6. | Kommunalwahlen in der Türkei: Spannender Ausgang erwartet. Die regierende AKP hatte bei den letzten Kommunalwahlen 2009 ein landesweites Ergebnis von 38,99 Prozent und bei den Parlamentswahlen 2011 49,83 Prozent. Für die Wahlen am 30. März 2014 gehen die Umfragen zwischen 39 bis 48 Prozent für die AKP aus. Wichtig für die weitere Entwicklung des Friedensprozesses wäre ein gutes Ergebnis für die kurdische BDP.

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: Politik• Türkei• Kurdische Vereine• Bürgel, Rudolf

Dokument vom.: 15. 01. 2014 | Archiviert am: 15. 01. 2014 |

2014-01-15-Bergmann_Streik Kambodscha

Edith Bergmann. Kambodscha: Streik für höheren Mindestlohn | Über zwei Wochen streikten kambodschanische TextilarbeiterInnen für höhere Löhne. Zwei Drittel der rund 500 000 im Textilsektor Beschäftigten waren im Ausstand.

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: PB2014• Bergmann, Edith• Fernost

Dokument vom.: 10. 10. 2013 | Archiviert am: 17. 10. 2012 |

20131010_Bach_Römer_FordStreik

Joachim Römer, Peter Bach. Veranstaltung zu 40 Jahre Fordstreik. in: Politische Berichte 10/2013, S. 19. Am Wochenende den 27./28. September haben Kolleginnen und Kollegen von Ford, politische Aktivisten von damals und heute den Ford-Streik von 1973 noch einmal lebendig werden lassen und mit vielen Menschen diskutiert.[Qellen/Material]

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: PB2013• Köln• Bach, Peter• RömerJoachim• Wirtschaft• IG Metall

Dokument vom.: 6. 06. 2013 | Archiviert am: 6. 06. 2013 |

20130606_Bens_Großbritannien/EU

Jonas Bens „We want our money back!“ – Großbritannien und die EU in: Politische Berichte 6/2013, S. 20. In kaum einem anderen Mitgliedstaat wie in Britannien gibt es so offene Auseinandersetzungen um das „ob“ eines Verbleibs in der EU. Diese Europaskepsis hat in Großbritannien Tradition - ein historischer Rückblick über die Beziehungen Großbritannien/EU.[Qellen/Material]

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: PB2013• Großbritannien• Bens, Jonas

Dokument vom.: 3. 04. 2013 | Archiviert am: 3. 04. 2013 |

20130403_Bürgel_Friedensplan Öcalan

Rudolf Bürgel, Newroz 2013 / Friedensplan Öcalans: Neuerlicher Waffenstillstand der PKK. in: Politische Berichte 4/2013, S. 6. Vor mehr als zwei Millionen Menschen wurde in Diyarbakir auf dem Newroz-Fest der Friedensaufruf von Abdullah Öcalan von Parlamentsabgeordneten der BDP auf Türkisch und Kurdisch verlesen. Die PKK-Führung erklärte einen Waffenstillstand.[Qellen/Material]

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: Bürgel, Rudolf• Türkei• PB2013

Dokument vom.: 31. 03. 2013 | Archiviert am: 12. 10. 2015 |

20130331_Burkhardt_Protokoll MV Winter 2013

Barbara Burkhardt in: ArGe RB-11/2013, S. 12. Protokoll der Mitgliederversammlung der ArGe "Konkrete Demokratie - soziale Befreiung" am 4.1.2013 in Erfurt und Termine der Sommer- und Winterschule 2013/2014. Tagesordnung: 1. Bericht über den Stand unseres Archiv-Projektes in Zusammenarbeit mit dem Archiv der Rosa-Luxemburg-Stiftung: Martin F. berichtet über den Stand: Die Papierform unserer Publikationen wird ab 2012 und dann rückwirkend dem Archiv der RLS übergeben. 2. Treffen der bundesweiten Zusammenschlüsse der Partei DIE LINKE: Wolfgang Freye berichtet über das Treffen. Themen waren der Finanzplan 2013 und die anstehende Bundestagswahl. 3.1. Finanzen: Wie im Vorjahr wird die ArGe 4.000 € vom Parteivorstand erhalten. Die MV beschließt, dass die Logistik/Provider-Kosten für die Online-Archivierung aus dem Etat der ArGe finanziert wird. 3.2 ArGe-Mitgliederliste: Um den Status einer anerkannten Bundesarbeitsgemeinschaft der Partei DIE LINKE zu behalten, muss wieder die Zahl der ArGe-Mitglieder dem Parteivorstand gemeldet werden.
4. Sommer- und Winterschule 2013/2014. Wegen der umfangreichen Aktivitäten im Rahmen der Bundestagswahl im September wird die Sommerschule nicht in Erfurt, sondern dezentral stattfinden. Geplant sind drei ArGe-Diskussionsveranstaltungen:
24.3.2013 in Frankfurt, Thema: Rolle der Türkei in Europa/Mittleren Osten. Veranstalter: Kurs Internationale Politik.
26.7.2013 (abends) in München, Thema: Wirtschaftliche Entwicklung - Das bayerische Konzept als Auslaufmodell. Regionalplanung mit den Nachbarn, nicht gegen die Nachbarn! Veranstalter: Kurs Wirtschaft.
27.7.2013 (ganztags) in München, Thema: Wirtschaftsgeografie - Texte zur Einführung. Veranstalter: Kurs Wirtschaft.
Im Herbst in Hamburg: Fortsetzung des Themas "Parteiensystem, Parteienbildung, Parteienpluralismus. Veranstalter: Kurs Philosophie/Kulturwissenschaften.
Die Winterschule 2014 findet vom 2. bis 4.1.2014 wieder in Erfurt statt.
5. ArGe-Rundbrief wird mit den Politischen Berichten im März versandt. 6. Verschiedenes: Nach Beschluss des Bundesparteitags hat die ArGe wie die anderen Zusammenschlüsse im Bundesausschuss kein Mandat mehr mit beratender Stimme, im Bundesparteitag aber noch zwei Delegiertenmandate mit beratender Stimme.

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: ArGe_Publ. ab 2008• Burkhardt, Barbara• -Mitgliederversammlung