www.LINKE
KRITIK.de
H O M E
VEREIN für POLITISCHE BILDUNG, LINKE KRITIK und KOMMUNIKATION
Zeitschriften AKTUELL Gesammelte Jahrgänge Redaktions-Werkstatt
Projekt-WEGEMARKEN SUCHEN ⯈Lektuereliste
Aut./Sachgeb.(Alle Texte) PB häufig genutzte Quellen Aut./Sachgeb.(Nur ArGe-Texte)
Kategorie unten auswählen.
(n)=Anzahl der Treffer
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A-Z
Sämtliche Treffer sind im Fenster unten sichtbar.
91 Ausgaben
Auswahl: KLICK
Dokument vom.: 5. 10. 2012 | Archiviert am: 5. 10. 2012 |

20121005_Gehring_Asbest

Rolf Gehring. in: Arbeit an einem asbestfreien Europa Politische Berichte 10/2012, S. 15 Im März 2011 startete die EFBH (Europäische Föderation der Bau- und Holzarbeiter) eine europaweite Kampagne mit dem Titel „Europa 2023 – Asbestfrei!“. Das Grundkonzept der Kampagne ist, auf der europäischen Ebene die Rechtsetzung zu beeinflussen und konkrete Maßnahmen für Dekontaminierungsprogramme durchzusetzen und parallel in den Mitgliedsstaaten ebenfalls konkrete Aktionen und Maßnahmen zu initiieren.[Qellen/Material]

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: PB2012• Gehring, Rolf• Europa

Dokument vom.: 15. 06. 2012 | Archiviert am: 24. 06. 2012 |

20120615_Gehring, Janssen_EU Beschäftigungspaket

Wirtschafts- und Wachstumsstrategie: Das Beschäftigungspaket der EU-Kommission. Rolf Gehring, Thilo Janssen in: Politische Berichte 6/2012, S.22 Am 18. April 2012 hat die Kommission eine Reihe von Dokumenten1 veröffentlicht, in deren Zentrum die Mitteilung „einen arbeitsplatzintensiven aufschwung gestalten“ (COM(2012) 173 final – im Folgenden: Mitteilung) steht. Dieses Bündel von Analysen und Maßnahmen ist die Antwort der Kommission auf Forderungen aus dem EU-Parlament und vielen Mitgliedsstaaten, der vor allem von der deutschen Bundesregierung forcierten einseitigen Austeritätspolitik Maßnahmen für Wirtschaftswachstum zur Seite zu stellen. [Qellen/Material]

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: PB2012• Gehring, Rolf• Janssen, Thilo

Dokument vom.: 30. 04. 2012 | Archiviert am: 3. 08. 2015 |

20120430_Gehring_Berufsgliederungen - Kursbericht Wirtschaft

Rolf Gehring in: ArGe RB-09/2012, S. 9-14. Milieustudien und Veränderungen in den Berufsgliederungen. In dem Beitrag wird die bisherige Diskussion des Problems in den Politischen Berichten referiert, sodann werden zwei neuere Publikationen vorgestellt (Michael Vester und Sonja Weber-Menges, siehe unten). Das dort erarbeitete Konzept ermögliche durch die "Kombination von differenzierter Klassentheorie und empirischer Datensammlung aus der Berufsstatistik ... einen realistischen Blick auf das gesellschaftliche Sozialgefüge ... Ausgeblendet wird in den verwandten Datensätzen auch der Bereich der Arbeitslosigkeit und damit ein wesentliches Moment der Schnittstelle zwischen Person und Arbeitsmarkt." Der Aufsatz mündet in die Themenstellung der kommenden Sommerschule.

QUELLEN:
A. Michael Vester, Postindustrielle oder industrielle Dienstleistungsgesellschaft: Wohin treibt die gesellschaftliche Arbeitsteilung?
B. Sonja Weber-Menges, A. Michael Vester, Probleme einer integrierten Analyse der Entwicklungen der Berufsgliederung, WSI-Mitteilungen 12/2011, S. 667-676[Qellen/Material]

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: ArGe_Publ. ab 2008• Gehring, Rolf• Vester, Michael• Weber-Menges, Sonja • Bourdieu, Pierre• -Kurs Wirtschaft

Dokument vom.: 6. 04. 2012 | Archiviert am: 6. 04. 2012 |

20120406_Gehring_Maurerausbildung EU

Vergleich der Maurerausbildung in acht europäischen Ländern Rolf Gehring in: Politische Berichte 4/2012, S.19 Wie die Europäische Union vor dem Hintergrund stärkerer Angleichungstendenzen bezüglich der Anforderungsstruktur an die Arbeitskräfte im europäischen Wirtschaftsraum verstärkt auf die Berufsbildungssysteme Einfluss nimmt, war Thema in den Politischen Berichten 3/2012 (S. 15-17). In diesem Zusammenhang hatten auf Initiative des Gewerkschaftsverbandes (EFBH – Europäische Föderation der Bau- und Holzarbeiter) die europäischen Sozialpartner des Bausektors ein gemeinsames Projekt durchgeführt. [Qellen/Material]

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: PB2012• Gehring, Rolf• Europa

Dokument vom.: 9. 03. 2012 | Archiviert am: 8. 03. 2012 |

201203_Gehring_Berufsbildung EU

Europäische Berufsbildungspolitik: Ein interessantes Feld mit Untiefen. Rolf Gehring in: Politische Berichte 3/2012, S. 15 Die Osterweiterung der EU hat nicht zu solch quantitativen Wanderungsbewegungen geführt, wie sie teils prognostiziert wurden und wie sie in verschiedenen europäischen Ländern immer wieder auch von Gewerkschaften in die Debatte geworfen wurden, um die historische Errungenschaft der „Freizügigkeit“ für die neuen Mitgliedsstaaten zu suspendieren, und zwar so lange es irgend ging. Tatsächlich finden vielfältige Wanderungsbewegungen statt. [Qellen/Material]

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: PB2012• Gehring, Rolf

Dokument vom.: 9. 02. 2012 | Archiviert am: 1. 01. 1970 |

201202_Gehring_Industriegewerkschaft

Neue Europäische Industriegewerkschaft. Rolf Gehring in: Politische Berichte 2/2012, S.16 Der Europäische Metallgewerkschaftsbund (EMB), die Europäische Förderation der Bergbau-, Chemie- und Energiegewerkschaften (EMCEF) und der Eurpäische Gewerkschaftsverband Textil, Bekleidung, Leder (EGV,TBL) wollen zum europäischen Dachverband der Industriegewerkschaften fusionieren.

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: Gehring, Rolf• PB2012