www.LINKE
KRITIK.de
H O M E
VEREIN für POLITISCHE BILDUNG, LINKE KRITIK und KOMMUNIKATION
Zeitschriften AKTUELL Gesammelte Jahrgänge Redaktions-Werkstatt
Projekt-WEGEMARKEN SUCHEN ⯈Lektuereliste
Aut./Sachgeb.(Alle Texte) PB häufig genutzte Quellen Aut./Sachgeb.(Nur ArGe-Texte)
Kategorie unten auswählen.
(n)=Anzahl der Treffer
Sämtliche Treffer sind im Fenster unten sichtbar.
Dokument vom.: 30. 11. 2016 | Archiviert am: 18. 01. 2018 | 201611_EddaGroth-Von-der-Kirche-zum-Kommunismus.pdf,5,62 Mbyte

2016-11-LechnerEdda-Von-der-Kirche-zum-Kommunismus

Edda Lechner E.i.S.Edda Groth, Von der Kirche zum Kommunismus
12 Seiten Din A4. Mit vielen Abbildungen. Edda Lechner (geb. Groth), Norderstedt, 18. November 2016 e-Mail: edda.lechner@wtnet.de.

[Qellen/Material]

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: Lechner, Edda • Evangelische

Dokument vom.: 19. 03. 2015 | Archiviert am: 19. 03. 2015 |

20150319_KüstlerA_Studie Evangelen

Alfred Küstler, in: PB03/2015, S.3. Wer ist evangelisch? Eine Studie der Landeskirchen Württemberg und Baden. Auf ihrer Landessynode am 13. März stellte die Evangelische Landeskirche Württemberg eine detaillierte Sozial- und Mili- eustudie über ihre Mitgliedschaft vor.

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: PB2015• Lektüreberichte• Baden-Württemberg• Küstler, Alfred• Evangelische

Dokument vom.: 15. 06. 2012 | Archiviert am: 24. 06. 2012 |

20120615_Lechner_Staatskirche Norwegen

Norwegen: Die Staatskirche wird abgeschafft! Edda und Karl-Helmut Lechner in: Politische Berichte 6/2012, S. 7 Die norwegische Kirche war bis jetzt eine der letzten Staatskirchen Europas. Im Jahre 1537 wurde das Bekenntnis zum evangelisch-lutherischen Glauben in Norwegen zur Staatsreligion. Nach fast 40-jähriger Debatte haben sich am 22. Mai 2012 alle Parteien im Stortinget, dem norwegischen Parlament, darauf geeinigt, eine schrittweise Trennung von Kirche und Staat einzuleiten. [Qellen/Material]

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: PB2012• Lechner, Edda • Lechner, Karl-Helmut • Skandinavien• Evangelische