www.LINKE
KRITIK.de
H O M E
VEREIN für POLITISCHE BILDUNG, LINKE KRITIK und KOMMUNIKATION
Zeitschriften AKTUELL Gesammelte Jahrgänge Redaktions-Werkstatt
Projekt-WEGEMARKEN SUCHEN ⯈Lektuereliste
Aut./Sachgeb.(Alle Texte) PB häufig genutzte Quellen Aut./Sachgeb.(Nur ArGe-Texte)
Kategorie unten auswählen.
(n)=Anzahl der Treffer
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A-Z
Sämtliche Treffer sind im Fenster unten sichtbar.
Dokument vom.: 13. 02. 2019 | Archiviert am: 13. 02. 2019 |

pb19-02-22-kalenderblatt-finnland-kinderbetreuung-lohikoski

Juhani Lohikoski, PB02/2019, S.22 1973 - Das Recht auf Kinderbetreuung förderte die Gleichberechtigung auf den Arbeitsmärkten. Beim Umbruch von der landwirtschaftsbasierten finnischen Gesellschaft zur industriell geprägten wuchs die städtische Bevölkerung, Frauen fanden Arbeit in Streichholz- und Textilindustrie schon von Anfang des 19. Jhd. an. Hauptsächlich als Antwort auf Bedürfnisse der Beschäftigungspolitik entstand das Kinderbetreuungsgesetz, aber auch der Kinderschutz spielte eine Rolle. Eher als Nebeneffekt erweiterte dies auch den Spielraum für Verwirklichung von Gleichberechtigung unabhängig vom Geschlecht. - 1966 war der erste Verein für die Durchsetzung der vollständigen Gleichstellung von Mann und Frau gegründet worden "Yhdistys 9". Eine große Demonstration Ende der sechziger Jahre in Helsinki forderte kommunale Familienpflege.

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: PB2019• Lohikoski, Juhani • Finnland• || Wegemarken• Finnland• Kalenderblaetter• a.Selbstbestimmung• e.Staatliche Leistungen

Dokument vom.: 5. 12. 2018 | Archiviert am: 5. 12. 2018 |

pb12-22-1905-finnland-rote-proklamation-lohikoski.html

Juhani Lohikoski, Helsinki, PB12/2018, S.22 Kalenderblattt. Finnland 1905. Die Rote Proklamation beschleunigte die Einführung des allgemeinen Wahlrecht. Kasten: Aura Kiiskinen: Gleichberechtigung verwirklichen Projektnotiz

Dem Quelldokument zugeordnete Kategorie/n: PB2018• Finnland• Lohikoski, Juhani • Kiiskinen, Aura